Giovanni’s Gems von BetSoft Gaming

Wer wünscht sich das nicht, Kohle zu Diamanten zu machen? Sie müssen dafür kein Labor einrichten, sondern Sie können bei Giovanni’s Gems von iSoftBet Kohle zu Diamanten machen. Dieser Slot bringt noch weitere gute Gewinnmöglichkeiten. Mit seiner ungewöhnlichen Gestaltung fällt dieser Slot auf. Giovanni, der Bergmann, schürft nach Edelsteinen und kann Ihnen gute Gewinne bringen. Der Slot hat nur eine geringe Auszahlungserwartung, doch aufgrund der schönen Gestaltung und der spannenden Gewinnmöglichkeiten lohnt sich das Spiel. Der Slot hat eine ziemlich hohe durchschnittliche Auszahlungserwartung, er spricht daher Spieler mit einem geringen Budget und vorsichtige Spieler ebenso an wie alle, die gerne mit hohen Einsätzen zocken. Möchten Sie sich selbst von diesem Slot überzeugen, können Sie bei LeoVegas spielen. Dort ist das Spiel mit echtem Geld, aber auch beliebig oft im kostenlosen Testmodus und ohne Anmeldung möglich.

Hier kann Giovanni’s Gems gespielt werden

Entdecken Sie Edelsteiine bei Giovanni’s Gems

Die Gestaltung von Giovanni’s Gems begeistert. Dieser Slot überzeugt mit schönen, leuchtenden Farben und vielen Details. Beim Laden des Slots erscheint ein Bergwerk, über die Gewinnmöglichkeiten wird informiert. Den Hintergrund für die Walzen bildet das Bergwerk, dabei ist auf der rechten Seite ein versteinertes Gesicht zu sehen, wahrscheinlich stellt es den Berggeist dar. Links im Bild erscheint Giovanni, der Bergmann, und hält eine Fackel in der Hand. Die Walzen sind dunkelgrün, dazu bilden die Symbole einen schönen Kontrast. Zumeist handelt es sich bei den Symbolen um Edelsteine. Auch der Sound ist gut gelungen, er ist zwar nicht laut, doch trotzdem erklingt er kämpferisch. Er erinnert ein bisschen an klassische Musik und ist auch bei vielen Runden nicht nervig.

Charakteristik von Giovanni’s Gems

Giovanni’s Gems hat mit 94,94 Prozent nur eine ziemlich niedrige durchschnittliche Auszahlungserwartung, doch kann sich das Spiel trotzdem lohnen. Gute Gewinne bringt Giovanni, er ist das Scattersymbol und kann Freispiele auslösen. Er kann auch Kohle zu Diamanten machen und Gewinne bringen. Nachdem Sie eine Runde gewonnen haben, können Sie mit der Risikofunktion zocken. Dieser Slot ist ungewöhnlich gestaltet:

  • sieben Walzen
  • sieben Reihen
  • keine Linien, sondern Gewinnauszahlung in Gruppen

Die Symbole werden in Gruppen ausgezählt, in einer Runde können mehrere Gruppen entstehen. Gewinne von mehreren Gruppen werden addiert. Um Ihren Einsatz zu platzieren, müssen Sie einen Münzwert von 2 Cent bis zu 1 Euro und die Zahl der Münzen, mit denen Sie spielen wollen, von 1 bis 5 festlegen. Die Zahl der Münzen, der Münzwert und die Zahl 30 werden miteinander multipliziert, der zu leistende Gesamteinsatz wird angezeigt. Die Einsatzspanne erstreckt sich von 60 Cent bis zu 150 Euro. Dieser Slot eignet sich aufgrund der breiten Einsatzspanne gut für vorsichtige Spieler und für Spieler mit einem geringen Budget, doch kann er auch von echten Zockern gespielt werden, die es gerne mit hohen Einsätzen krachen lassen. Der Slot kann mit der Autostart-Funktion immer wieder mit den gleichen Einstellungen wiederholt werden. Die Zahl der Wiederholungen können Sie von 5 bis 100 stufenweise festlegen. Klicken Sie auf den Button Stopp Auto, beenden Sie die Wiederholungen vorzeitig.

Edle Steine bei Giovanni’s Gems

Da bei Giovanni’s Gems keine Linien vorhanden sind, müssen die Symbole nicht auf einer Linie, sondern in Gruppen erscheinen. Die Symbole müssen dabei übereinander oder nebeneinander auftreten, mindestens fünf gleiche Symbole sind für eine Gewinngruppe erforderlich. Diese Gruppen können an beliebiger Stelle im Spiel erscheinen. Das niedrigste Symbol im Spiel ist die Kohle, gefolgt von Citrin, Amethyst und Saphir. Noch höher ist der Wert von:

  • Rubin
  • Smaragd
  • Spitzhacke
  • Fackel
  • Sack mit Edesteinen

Die Fackel ist das zweithöchste Gewinnsymbol, während der Sack mit den Edelsteinen das höchste Symbol ist. Erscheint der Sack in der höchstmöglichen Zahl in einer Gruppe, bringt er Ihnen die höchste Auszahlung. Die Symbole fallen bei diesem Spiel von oben nach unten auf die Walzen. Ist eine Gewinnkombination entstanden, explodieren die Symbole der Gewinnkombination, neue Symbole rutschen von oben nach. Das passiert solange, bis sich keine neue Gewinnkombination mehr formiert.

Giovanni – Freispiele und gute Gewinne

Giovanni ist Bergmann und kann Ihnen richtig gute Gewinne bringen. Er ist das Scattersymbol und muss mindestens dreimal an beliebiger Stelle erscheinen, um Ihnen einen Scattergewinn zu bringen. Erscheint Giovanni mindestens fünfmal, können Sie sich über Freispiele freuen. Mit fünf Konterfeis von Giovanni erhalten Sie sieben Freispiele, während Sie immer mehr Freispiele erhalten, je häufiger Giovanni erscheint. Giovanni kann während der Freispiele nicht erscheinen, daher können keine neuen Freispiele während der Freispiele ausgelöst werden.

Kohle wird zu Diamanten

Kohle und Diamanten bestehen aus dem gleichen Material – aus Kohlenstoff. Es ist daher möglich, Kohle zu Diamanten zu machen. Giovanni macht Ihnen vor, wie das geht, dazu muss die Kohle neben einer Gewinnkombination erscheinen. Die Kohle verwandelt sich in einen Diamanten. Bereits ein einziger Diamant kann Ihnen einen Gewinn bringen. Erhalten Sie entsprechend mehr Diamanten, bekommen Sie höhere Gewinne. Der Diamant kann auch während der Freispiele erscheinen, doch tritt er dann direkt auf, ohne dass zuvor die Kohle erscheint.

Zocken zum Schluss

Haben Sie bei Giovanni’s Gems eine Runde gewonnen, können Sie den Gewinn annehmen, doch können Sie auch zocken und dafür auf Verdoppeln klicken. Sie gelangen zur Risikofunktion und können entweder den gesamten Gewinn aufs Spiel setzen oder den Gewinn halbieren, um das Risiko abzumildern und die Hälfte des Gewinns auf Ihrem Spielkonto in Sicherheit zu bringen. Möchten Sie nur mit dem halben Gewinn spielen, klicken Sie auf 50 Prozent. Nun müssen Sie die richtige Farbe einer verdeckten Karte raten, um Ihren Gewinn zu verdoppeln. Haben Sie richtig geraten, können Sie den Gewinn auszahlen lassen oder die Funktion noch mehrmals wiederholen. Raten Sie falsch, ist Ihr Gewinn verloren.

Scroll to Top